feedback

Aktuelles

So bleiben die Zähne gesund

  • Sobald ihr Kind 1 Jahr ist, lassen Sie es aus einer Tasse oder einem Becher trinken. Meist wird noch gekleckert- geben Sie Wasser, das macht keine klebrigen Flecken und schädigt die Zähne nicht.
  • Verzichten Sie auf die Gabe von zuckerhaltigen Getränken (insbesondere gesüßte Tees, Instanttees, Obstsäfte oder verdünnte Säfte)
  • Überlassen Sie ihrem Kind die Nuckelflasche nicht zur „Selbstbedienung“. Das Trinken sollte zum Durstlöschen erfolgen und nicht als Nuckelersatz. Geben Sie Ihrem Kind die Nuckelflasche nicht zum Dauergebrauch oder in der Nacht.

haendeWir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine zahnmedizinische Fachangestellte (m/w), die im Bereich der Assistenz im Zimmer tätig sein wird. Wir erwarten von Ihnen Einfühlungsvermögen, Freude an der Arbeit mit Menschen, Sorgfalt und Zuverlässigkeit.

Es erwarten Sie ein freundliches, offenes Team in einem angenehmen, modernen Praxisambiente, eine langfristige Berufsperspektive und jede Menge nette Patienten.

Haben wir Sie überzeugt? Dann senden Sie uns Ihre ausführliche Bewerbung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir schriftliche Bewerbungen nicht zurücksenden können.

kindergarten

Am Donnerstag, den 14.03.2013 marschierten wir zum Zahnarzt. Wir waren alle ganz gespannt, wie die neue Praxis in Zellingen aussieht. Die erste Attraktion war der Aufzug. Im zweiten Stock angekommen, wurden wir vom Zahnarzt Mariusz Krönung und der Zahnärztin Katharina Englert in einer wunderschönen und modernen Praxis herzlich begrüßt.

Wir setzten uns alle ins Wartezimmer, wo uns Katharina einige wichtige Dinge über richtige Zahnpflege beibrachte. Mit einem Lied von der „Robbe Goldi“ und einer spielerisch gestalteten Geschichte war es für die Kinder sehr interessant und alle beteiligten sich auch sehr schön am Gespräch.

Unter dem Titel "Art und Weise" stellt die Zellinger Malerin Petra Chelmieniecki Ölgemälde in der Zahnarztpraxis Dr. Mariusz Krönung, Vorstadt 1b in Zellingen aus. Ihre Werke zeigen die Schönheit der Natur in leuchtenden Farben und voller Licht. Sie verbinden die Betrachtung des Äußeren mit der Resonanz innerer Bilder und drücken so die ganz persönliche Sichtweise der Künstlerin und ihre Freude am Leben aus.

Die Ausstellung ist vom 29.4. bis zum 28.7.2013 zu den Praxissprechzeiten zu sehen: Mo, Di, Mi, Fr 8 - 12.30 und 14 - 18.30 und Do 16 - 20 Uhr. Besucher sind herzlich willkommen. Am Freitag, 21. Juni findet ab 19 Uhr eine Midisage statt, zu der die Künstlerin anwesend ist.

Infos unter 09364/812179 und 09364/9968 oder www.dr.kroenung.de