feedback

Zähne erhalten

Die Zahnerhaltung, auch konservierende Zahnheilkunde genannt, hat sich in den letzen Jahren enorm gewandelt. Die Karies als große Volkskrankheit in Deutschland sorgte in der Vergangenheit dafür, dass viele Zähne schnell mal ein Opfer der Extraktionszange wurden. Vielfach können heute durch moderne Füllungstechniken und hochwertige Wurzelkanalbehandlungen die eigenen Zähne vor der Extraktion bewahrt werden. Eine zweite, weit verbreitete Krankheit, ist die Parodontitis. Sie wird im Volksmund Parodontose genannt und führt unbehandelt zum Zahnverlust. Parodontitis ist nicht schicksalhaft. Eine richtige häusliche Mundhygiene, ergänzt durch professionelle Betreuung in unserer Praxis, kann der Entstehung von Gingivitis und Parodontitis vorbeugen.

 

Weitere Leistungen unserer Praxis: